Nachdem der Onlineshop www.medizina.de - Fachhandel für medizinische Liegen und Geräte unseres langjährigen Kunden doch etwas in die Jahre gekommen war und die Anforderungen an moderne Seiten wie Responsive Design nicht mehr erfüllen konnte, hatte sich Medizina für eine von Grund auf neu erstellte Seite entschieden. Dabei sollte dann auch der Wechsel von xt:Commerce auf das Magento 2-System erfolgen.

Da Bitbricks zu Beginn des Projektes keine freien Kapazitäten für solch eine Aufgabe hatte, sind wir erst später dazu gestoßen und haben von da ab die Entwicklung übernommen. Unsere Aufgaben erstreckten sich dabei von einfachen Design-Änderungen über Installation und Konfiguration von Erweiterungen bis hin zum Erstellen von eigenen für Medizina angepasste Erweiterungen.

Wir haben zum Beispiel zusätzliche Zahlungsarten erstellt, ein Widget zum Einbinden von YouTube-Videos entworfen und, um den Umzug auf das neue System zu erleichtern, zusätzliche Produkt-Attribute erstellt,damit eine automatische Zuordnung der URLs des alten Shopsystems zu den neuen Magento-URLs möglich war. Dies war notwendig, damit Medizina-Kunden auch weiterhin ihre gewohnten Bookmarks nutzen können und doch an der gewünschten Stelle im Onlineshop landen.

Im Zuge der Umstellung ist die Seite auch von unserem alten Hosting-Anbieter auf unser neues Hosting-System umgezogen. Da unser selbst verwaltetes Hosting-System container-basiert arbeitet, der Webseite also praktisch ein ganzes Betriebssystem zur Verfügung stellt, konnten wir alle Stellschrauben für maximale Performance des Shops beeinflussen, und so die beste Leistung aus dem System herausholen.

Das container-basierte System machte es dabei besonders einfach, die Seite z. B. um zusätzliche Cache-Systeme wie Varnish und Redis zu erweitern, sowie die Seiten-eigene Suche durch ein Elasticsearch-Systemzu ersetzen. Auch das Betreiben eines Staging-Systems, das exakt dem eigentlichen Shopsystem entspricht, ist so besonders einfach.

Von anderen Eigenschaften unseres Hosting-Systems, wie etwa durchgängigem HTTP/2-Support oder der automatischen Erneuerung von SSL-Zertifikaten, profitiert die Seite natürlich auch.

Relaunch www.medizina.de

  • 30.08.2019
  • Tobias Eichmann

Nachdem der Onlineshop www.medizina.de - Fachhandel für medizinische Liegen und Geräte unseres langjährigen Kunden doch etwas in die Jahre gekommen war und die Anforderungen an moderne Seiten wie Responsive Design nicht mehr erfüllen konnte, hatte sich...

Mehr...

coachservice 3.0 released

  • 06.05.2019
coachservice.com cms

Vor dem Wochenende haben wir noch die neue Webseite für die Coach Service GmbH live geschaltet. Die dritte Version der Webseite wurde auf Basis des CMS MODX umgesetzt und löst damit das in die Jahre gekommende TYPO3-System ab. Ein Relaunch war notwendig,...

Mehr...

elasticsearch für audite Musikproduktion

  • 24.04.2019
elasticsearch für audite.de

Bisher verwendete Audite Musikproduktion einen MySQL-Volltextindex, um die Produktsuche auf der Seite zu realisieren. Um auch die Daten der angrenzenden Entitäten, wie Künstler, Instrumente, Rezensionen, Werke, etc., in die Suche einzubeziehen, wurde ein...

Mehr...

Fallstudie Audite Musikproduktion

  • 29.03.2019
  • Arne Reith
Fallstudie Webanwendung Audite Musikproduktion

Ein guter Kunde, den wir seit unserem Bestehen begleiten und für den wir viele interessante Projekte realisieren durften, ist das Klassiklabel audite Musikproduktion.

Mehr...